Donnerstag, 3. Juli 2014

Steckborner Mediathek führt die „Onleihe“ ein


Unsere Mediathek „haus für aug und ohr“ ist um ein Angebot reicher: Jetzt können Mitglieder der Mediathek ihre Medien auch online ausleihen und für eine bestimmte Zeit direkt auf ein Endgerät laden.

Die neue Online-Mediathek  ist rund um die Uhr verfügbar und die verschiedenen Medien – etwa E-Books, E-Zeitungen, Hörbücher, Musik und Filme – können innert kürzester Zeit heruntergeladen werden. „Wir haben lange daran gearbeitet, um unseren Mitgliedern eine Lösung anbieten zu können, die vor allem unkompliziert ist“, sagt Susanne Heeb, Leiterin der Mediathek „haus für aug und ohr“.


Riesiges Angebot an E-Medien

Das ist der Mediathek nun gelungen: Der Download von E-Books und Hörbüchern braucht wenig Zeit – wer ein Buch zu Ende gelesen hat, kann sich online sofort neuen Lesestoff besorgen und muss nicht mehr nach den Öffnungszeiten der Mediathek richten. „Das ist gerade auch in der Ferienzeit nützlich, müssen so nicht mehr kiloweise Bücher in den Koffer gepackt werden, sondern nur noch ein kleiner, handliche E-reader“, sagt Heeb weiter. Bis zu 10 E-Medien können zusätzlich zum bestehenden Abonnement der Mediathek für zwei Wochen ausgeliehen werden. Die Verlängerung einer Ausleihe kann der Nutzer ebenfalls selber online vornehmen. Auf die Online-Mediathek kann hier über die Homepage zugegriffen werden. 




Infoveranstaltung am 4. Juli

Am Freitag, 4. Juli, informiert das Mediathektsteam um 18 Uhr über die Nutzung des neuen Online-Angebots. Dort können Interessierte und Mitglieder der Mediathek erfahren, wie man sich beim Online-Dienst einloggen und so auf die riesige E-Medien-Datenbank zugreifen kann.

(pd)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.